Auf dieser Seite finden Sie häufig gestellte Fragen:
  • Wo und wie wird gesucht?
  • Die Suche erfolgt im Zentralregister des Eidg. Amts für das Handelsregister EHRA. Gesucht wird unter allen aktiven im Handelsregister eingetragenen Rechtssubjekten (juristische Personen, Einzelunternehmen, Kollektiv- und Kommanditgesellschaften). Aktiv sind alle im Handelsregister eingetragenen Rechtssubjekte, welche nicht gelöscht sind. Die Suche findet unabhängig von der Rechtsform gleich und ähnlich lautende Bezeichnungen. Sie haben weiterhin die Möglichkeit Firmenrecherchen per Brief oder Fax zu bestellen. Beachten Sie jedoch, dass sich dadurch die Bearbeitungszeit entsprechend erhöht. Die Formulare zur Bestellung per Brief oder Fax finden Sie hier: Formular
  • Wie zuverlässig ist die Recherche?
    1. Da die Recherche nur die aktiven im Handelsregister eingetragenen Rechtssubjekte berücksichtigt, können Bezeichnungen von Rechtssubjekten, welche sich im Eintragungsverfahren befinden nicht nachgewiesen werden.
    2. Die Recherche erfolgt halbautomatisch. Sie erfordert den Einsatz erfahrener Mitarbeiter(innen). Ob die Bezeichnungen zweier Firmen im juristischen Sinn ähnlich sind, ist teilweise eine Wertungsfrage, die letztlich nur vom Gericht beantwortet werden kann.
    3. Die Recherche testet auf wörtliche Übereinstimmung der ganzen Bezeichnung oder Teilen davon. Je nach Situation wird auch phonetisch oder nach Endungen gesucht.
  • Wie viel kostet die Recherche?
  • Die Kosten für die Recherche setzen sich aus fixen und aus variablen Gebühren zusammen. Die Bearbeitungs- und Versandkosten betragen CHF 10.00 (Handling); dazu werden für jede angefragte Bezeichnung CHF 40.00 in Rechnung gestellt. Bei vollelektronischer Abwicklung (Bestellung im Internet, Vorauszahlung mit Postcard oder Kreditkarte, Auslieferung als signiertes PDF) reduziert sich der Faktura-Betrag um CHF 10.00; zudem erfolgt die Antwort schneller.
    Eine Bestellung per Nachnahme ist nicht möglich.
  • Wie lange muss ich auf Antwort warten?
  • Bei vollelektronischer Abwicklung und Vorauszahlung mit Postcard oder Kreditkarte: Wenn Ihre Bestellung an einem Arbeitstag bis um 10:00 Uhr im EHRA eintrifft, wird der Auftrag in der Regel noch am selben Tag erledigt. Bei Bestellung per Brief/Fax, Antwort per Post oder nachträglicher Zahlung verzögert sich die Abwicklung um ca. 48 Stunden.
  • Worauf muss ich sonst noch achten bei der Wahl einer Firmenbezeichnung?
  • Eine Firma/ein Name kann nicht nur mit einer/m anderen im Handelsregister eingetragenen Firma/Namen kollidieren, sondern auch Markenrechte verletzen. Es kann deshalb sinnvoll sein, eine entsprechende Nachfrage auch beim IGE (Institut für Geistiges Eigentum) in Bern zu veranlassen.